Bei der diesjährigen Kreismeisterschaft beim HSV Mühlacker am 07.04.2019 holten sich die Straubenhardter Geländeläuferinnen 3 Kreismeistertitel.

Die Geländeläufe fanden in der Nähe von Lienzigen statt. Zuerst starteten die 5000m Läufer auf einer sehr abwechslungsreichen und anspruchsvollen Strecke. Dabei holte sich Christiane Wax mit der Tagesbestzeit von 20:26 min den Kreismeistertitel.

Beim anschließenden 2000m Geländelauf gelang es Franziska Gunkelmann und Christiane Wax in ihren Altersklassen jeweils den Kreismeistertitel zu gewinnen und den dritten Platz belegte Carola Bretschek. Dazu gratulieren wir ganz herzlich und danken dem Trainer Philipp Dieter und den Familien Bretschek und Hauser für die Unterstützung.

 

Geländeläufer zum Saisonstart am 31.03.2019 beim Turnier in Sandhausen

Schon morgens um 7.30 Uhr legten Sophia Grosch mit Mia und Carola Bretschek mit Letti die Prüfung Teil A beim Turnier in Sandhausen ab und bestanden beide sehr souverän.
Dank der bestanden Prüfung konnten sie beim Turnier am 2000m Geländelauf teilnehmen.
Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich die TeilnehmerInnen am Waldrand. Zur Unterstützung reiste Franco mit, dem wir herzlich dafür danken.
Die 5000m Läufe begannen um 9.30 Uhr und im Anschluss gingen die 2000m Läufer auf die Strecke.
Gleich beim ersten Geländelauf für den VdH Straubenhardt liefen Sophia und Carola hervorragende Zeiten und waren auch mit ihren Hunden sehr zufrieden.
Christiane Wax lief ebenfalls sehr gute Zeiten mit Kelly und Hinto und erreichte in beiden Läufen den ersten Platz.
Am kommenden Sonntag, dem 07.04.2019 wird die THS-Kreismeisterschaft in Mühlacker ausgetragen und wir wünschen allen Teilnehmerinnen viel Glück.

 

Gelaendelauefer

Carola Bretschek, Franziska Gunkelmann und Christiane Wax starteten am 24. März beim Schwabentrail, einer Zughundeveranstaltung des SSBW mit 270 Teilnehmern und 550 Hunden, in Renningen.

 

Bei traumhaftem Wetter gingen die 130 Läufer und Läuferinnen im 30 Sekunden-Abstand auf die Strecke, einem anspruchsvollen Trail.

Alle 3 Läuferinnen konnten mit ihren Hunden den Lauf erfolgreich ins Ziel bringen und freuen sich nun auf den Saisonstart im THS–Geländelauf.

 

Impfaktion bei den Hundefreunden


In diesem Jahr führen die Hundefreunde Straubenhardt auf ihrem Vereinsgelände zwischen Schwann und Feldrennach wieder eine Impfaktion für Hunde und Katzen durch. Die Impfung wird von einer Tierärztin vorgenommen. Sie sind herzlich eingeladen, Ihre Tiere bei uns impfen zu lassen.


Samstag, 30. März 2019 Hunde und Katzen ab 14.00 Uhr


Selbstverständlich findet parallel unser regulärer Übungsbetrieb  - für alle Hunde, die an diesem Tag nicht geimpft werden – statt.

Am 1. Februar trafen sich die Mitglieder des VdH Straubenhardt zur diesjährigen Jahreshauptversammlung im Vereinsheim.

Der 1.Vorsitzenden Edmund Tschischka gab einen ausführlichen Jahresrückblick auf die zahlreichen Veranstaltungen und Aktivitäten wie das Maifest, das Herbstfest und die Vereinswanderung.

Danach berichteten Kassenwart und die Kassenprüferin über die aktuelle finanzielle Situation. Über den aktuellen Trainingsbetrieb, sowie die vielen sportlichen Erfolge informierte im Anschluss der Obmann für Hundesport.

Außerdem gab die Jugendleiterin einen Einblick in die Jugendarbeit des Vereins.

Nachdem die Verwaltung entlastet war, standen noch Neuwahlen an:

Roswitha Maaß wurde als stellvertretende Vorsitzende, Karin Jäck als Kassenwart, Susanne Kellersohn als Beisitzer, Andreas Beigang als Schriftführer und Melanie Baranski als stellv. Kassier neu gewählt.

 

 

Die Verwaltung der Hundefreunde (von links nach rechts)
Vorstand: Edmund Tschischka, Jugendleiterin: Tanja Reuster, stellv. Jugendleiterin: Sabine Nych-Günter, Obmann für Hundesport: Philipp Dieter, Kassenwart: Karin Jäck, Beisitzerin: Kristina Mössinger, stellv. Vorsitzende: Roswitha Maaß, stellv. Kassenwart: Melanie Baranski, Beisitzer: Roland Fröhlich, Schriftführer: Andreas Beigang